Aktuelles

Das Tanzcafé war sehr gut besucht mit einem bunt gemischten Publikum jeden Alters. Die Band "Take Two" heizte ordentlich ein und die Tanzfläche war fast immer voll. Die Torten und Kuchen waren sehr lecker (alle selbstgemacht!) und am Ende waren alle weg! Die Tanzmädels des TV Willmatshofen unter der Leitung von Helena Schmid begeisterten das Publikum mit Ihren Darbietungen. In drei verschiedenen Gruppen hatten sie die wochenlang einstudierten Tänze vorgeführt. 

Auch beim Kinderball herrschte Hochbetrieb. Viele kleine Mäschkerle tobten durch die Halle. Die Kindertanzgruppen traten auch hier auf, was bei den großen und kleinen Zuschauern sehr gut ankam und für viel Beifall sorgte. Außerdem trat noch die Mädelsgruppe "New Flames" auf. Besondere Highlights waren in diesem Jahr die Glitzertattoos und das Kinderschminken. Es wurde viel getanzt und Spiele gemacht, die für jede Menge Spaß sorgten. Diesmal gab es sogar ein Schokokuss-Wettessen!  Die Eltern konnten bei Kaffee und Kuchen (riesige Auswahl!) dem bunten Treiben zuschauen. Insgesamt war es ein sehr gelungener Nachmittag. 

 

Kinderball.jpg

 

Höhepunkt war in diesem Jahr der Faschingsball unter dem Motto "Im Märchenwald", welches liebevoll und detailreich in der Dekoration umgesetzt wurde. Dementsprechend waren viele Hexen, Zwerge, Feen, Rotkäppchen und sonstige Fantasiewesen unterwegs. Wie im letzten Jahr sorgte die Liveband "Feierteifi" für Unterhaltung.  Bis halb drei war die Halle voll und auf der Tanzfläche herrschte immer Hochbetrieb. Die Band traf mit einer bunten Mischung aus Schlager, Pop und Rock voll den Geschmack der Gäste. Für das leibliche Wohl sorgte die Erkstube. Auch die in Eigenregie betriebene Cocktailbar wurde rege besucht und nahezu alle Vorräte leer getrunken! 

 

IMG_20190302_223359508.jpg

 

IMG_20190302_223605249.jpg

 

Der TV Willmatshofen und die Tellschützen Tronetshofen-Willmatshofen bedanken sich recht herzlich bei allen Kuchen- und TortenspenderInnen, sowie bei allen fleißigen HelferInnen, die in irgendeiner Form zum Gelingen der Faschingsveranstaltungen beigetragen haben!

U.M.