Aktuelles

Der 1. Vorsitzende Wolfgang Angerer begrüßte die anwesenden Mitglieder und die geladenen Gäste und bat um eine Schweigeminute für die verstorbenen Mitglieder. Anschließend berichtete er über die Ereignisse des letzten Jahres, über die wirtschaftlichen Verhältnisse des Vereins und über die Arbeit der Vereinsführung. Er ist stolz über die weiterhin wachsende Mitgliederzahl, die inzwischen auf 965 Mitglieder angestiegen ist, wenngleich diese aufgrund der Auslastung der bestehenden Angebote nicht mehr so hoch ausfällt. 

Die Prüfung der Finanzen ergab eine hervorragende Kassenführung, so dass eine Entlastung beschlossen werden konnte.

Die Teamleiter berichteten aus den Bereichen Sport, Veranstaltungen und Jugendarbeit über die vielen durchgeführten Aktivitäten im letzten Jahr. 

2018 erwarben 4  Übungsleiterinnen die Trainerlizenz. Leider musste der "Ballsport für Jungs" mangels Übungsleiter eingestellt werden. Als zusätzliches Highlight im Sommer gab es Yoga im Naturfreibad Fischach. Beim 11-Meter-Turnier des TSV Fischach konnte unser Team den 2. Platz erzielen (Team Sport).

Im Jahr 2018 wurde durch das Team Veranstaltung das Kaffeekränzle, der Faschingsball und die Ü-30-Party organisiert, sowie bereits Vorplanungen für das Dorffest 2019 durchgeführt. 

Vom Team Jugend wurde neben der Flursäuberung und der Maifeier,  der Kinderfasching, das Kinderfest im Herbst und die Nikolausfeier organisiert. Leider konnte eine geplante Schnitzeljagd mangels Beteiligung nicht durchgeführt werden.

Bei den Wahlen zur Nachbesetzung der 2. Vorsitzenden Finanzen konnte Agnes Aschenbrenner, die das Amt in früheren Jahren bereits inne hatte, gewonnen werden, als 2. Vorsitzende Sport stellte sich Iris Gleich zur Verfügung. Beide Kandidatinnen wurden für 1 Jahr gewählt.

20190329_222048a.jpg

Des weiteren wurde die Erhöhung der Mitgliederbeiträge in 3 Stufen und die Ehrenordnung beschlossen. Nähere Informationen hierzu können unserer Homepage unter der Rubrik "Verein" entnommen bzw. im Vereinsbüro erläutert werden. 

Wolfgang Angerer bedankte sich bei Lilli Bittinger-Aumüller, die leider nicht anwesend sein konnte, für Ihre langjährige Tätigkeit als 2. Vorsitzende Finanzen, schloss die Versammlung mit einem Schlusswort und verabschiedete die Mitglieder und Gäste. 

U.M.