Aktuelles

Wie bereits in den letzten beiden Jahren fand vor der eigentlichen Party um 19.30 Uhr ein Tanz-Crashkurs durch ein professionelles Tanztrainer-Paar statt. Es fanden sich sechs Paare ein, die von dem Angebot Gebrauch machten, sich in zwei Stunden in Standard- und Lateintänzen zu üben. Soweit möglich, wurde auch auf besondere Wünsche der Teilnehmer eingegangen. Diesmal wurde ein besonderes Augenmerk auf den Boogie gelegt.

Ab 21.30 Uhr ging die eigentliche Ü30-Party los. Mit den größten Hits aus den Siebzigern, Achtzigern, Neunzigern und den aktuellen Charts lockte DJ Blacksmith aus Willmatshofen hinter den Turntables das Publikum auf die Tanzfläche. 

20191020_031503x.jpg

Fleißige Helfer haben die Turnhalle mit schöner Beleuchtung und toller Deko in einen Discoraum verwandelt und eine Bar aufgebaut, an der man in den Tanzpausen selbstgemixte alkoholische und alkoholfreie Cocktails in gewohnter Manier genießen konnte.

Die Stimmung war gut, die Partygäste tanzten ausgelassen alleine oder zu zweit bis spät in die Nacht. Gegen 3 Uhr war leider schon Schluss ...

IMG_20191020_012320271_BURST000_COVER_TOPx.jpg

Es war wieder mal eine gelungene Party, der Turnverein Willmatshofen freut sich schon jetzt auf die nächste Ü30-Party und auf Euch!

Ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Helfer/-innen vor und hinter den Kulissen, die zum guten Gelingen beigetragen haben!

U.M.